Unsere Highlights:
 
 
8. Dezember 2018
Jugendturnier
in den Sporthallen
 
26. und 27. Januar 2019
Frauen- und Mächenturniere
in der Sporthalle
 
22. Mai 2019
Gründung der Fußball-
abteilung vor 100 Jahren

 
08. Juni 2019
Letzter Spieltag aller drei aktiven Teams auf der »HiHa«
inkl. Jubiläumsabend »100 Jahre«
 
20. bis 22. Juli 2019
100 Jahre Fußball in Deizisau mit Deizisauer Festtage und Kinderfest
Festplatz Deizisau
 
11. Oktober 2019
Hauptversammlung der Fußballabteilung
Veranstaltungsraum auf der »HiHa«
 
21. und 22. Dezember 2019
Jugendturnier
in den Sporthallen
 
M. BAYER - Baukoordination ERGO Versicherung Roland Schwarz Ingenierbüro Holder Fahrschule Weisbeck
TSV Deizisau Abteilung Fußball / ProNews / Neuigkeiten / 1. Neuzugang der Ersten Mannschaft


1. Neuzugang der Ersten Mannschaft

12.Mai.2018 um 02:58:00

Julian Hesse wechselt vom TSV RSK Esslingen auf die Hintere Halde

(ai) Die Spielleiter Thomas Stiehl und Alex Iglhaut konnten in Absprache mit Coach Thommy Gentner die ersten Neuzugänge als fix vermelden. In Summe werden dies 3 Spieler sein. Einer davon ist Julian Hesse (25) vom TSV RSK Esslingen.

Der bullige FC Bayern München Fan freut sich auf die kommende Runde und den Tapetenwechsel mit dem Wechsel zum TSV Deizisau. Mit dem Hinspiel, als Julian uns 2 Tore einschenkte und das Spiel dadurch für uns zum Verhängnis wurde, setzte er seine erste Duftmarke im Lager des TSV. In den letzten Wochen kam dann das Probetraining, sowie die Gespräche hinzu, in dem er sein sympathisches Wesen den neuen Mannschafstkameraden bereits zeigen konnte.
Julian sieht den TSV Deizisau als sehr gute Bezirksligamannschaft, die sich punktuell verstärken wird ohne das der Kern des Teams auseinander bricht. Somit bleibt die Basis zusammen und das Gerüst steht, was zu einer sehr kurzen Eingewöhnungszeit führen wird. Hesse weiter reizt es, ein Teil dieses Teams zu sein, um in der kommenden Runde eine wichtige und gute Rolle in der Bezirksliga zu spielen. Ihm gefällt auch die schon professionelle Arbeit im Hintergrund der Mannschaft. Dazu kommt noch, dass mit Daniel Riela und Manuel Unger zwei seiner besten Kumpels bereits im Team integriert sind, was den Entschluss zu einem Wechsel noch einfacher für Ihn machte. Sein persönliches Ziel wird darin liegen, dass er sich in der Mannschaft etablieren kann und durch fleißiges Training der Mannschaft zum Erfolg verhelfen möchte. Als Zielsetzung möchte er sich am liebsten im oberen Drittel mit seinen neuen Farben festsetzen.

20180510_092218.jpg

Im Bild von links nach rechts: Thomas Stiehl (Spielleiter), Julian Hesse, Alex Iglhaut (Spielleiter)

Wir wünschen unserem neuen Spieler für die kommenden Wochen noch viel Erfolg beim TSV RSK Esslingen und wir freuen uns schon heute auf eine tolle Runde mit Ihm.