Wichtige Termine 2017/2018:
 
 
16. und 17. Juni 2018
Sommernachtsfest
auf der Sportanlage »HiHa«
 
12. Oktober 2018
Hauptversammlung der Fußballabteilung
im Veranstaltungsraum der »HiHa«
 
M. BAYER - Baukoordination ERGO Versicherung Roland Schwarz Ingenierbüro Holder Fahrschule Weisbeck
TSV Deizisau Abteilung Fußball / ProNews / Neuigkeiten / B-Juniorinnen: „Saisonfinale in Baltmannsweiler“


B-Juniorinnen: „Saisonfinale in Baltmannsweiler“

15.Mai.2018 um 18:40:00

Zum letzten Punktspiel der Saison 2017/18 reisten die TSV-Mädels zum Tabellenletzten, den Juniorinnen des TSV Baltmannsweiler.

Trotz großer Rotation im Team, Larissa Schaller stand nach überstandener Verletzung zum ersten mal in der Rückrunde wieder im Tor und Ihre Vertretung, Lotti Prawitt begann als Abwehrchef, kam man gut ins Spiel in Kapitän Anna-Marie Koch traf in der 2. Spielminute zum 0:1. Baltmannsweiler glich aus aber wiederum Anna-Marie Koch und Joy Lia Hohlbauch konnten ihre Chancen zum 1:3 Halbzeitstand nutzen. Auch im zweiten Spielabschnitt dominierten die TSV-Mädels und ein Eigentor und 3 weitere Treffer von Anna-Marie stellen den Endstand von 3:7 her. Mit nur einer Niederlage und 15 Siegen wurden die B-Juniorinnen überlegen Meister der Kreisstaffel Neckar/Fils. Bester Sturm (117 Tore), beste Abwehr (25 Tore) sind Eckpfeiler diese Erfolges! Herausragend sind auch die 66 Tore der TSV-Torjägerin Anna Landi, die damit aktuell die Nr.2 aller B-Juniorinnen in Deutschland ist! Aber über allem steht das TEAM, nur gemeinsam war dieser Erfolg möglich!

IMG-20180513a-WA0001.jpg

Endergebnis: TSV Baltmannsweiler – TSV Deizisau 3:7 (1:3)

Im Team waren: Larissa Schaller, Lotti Prawitt, Anna-Marie Koch, Fabienne Siegel, Joy-Lia Hohlbauch, Elena Georgi, Sophie Kolb, Ronja Schmid, Karin Häusler und Isabell Hartmann

IMG-20180513b-WA0020.jpg

Spielführerin Anna-Marie Koch mit Staffelleiter Clemens Durst

Bericht: Ingo Müller