Termine 2020:
 
 
25. Januar
39. Peter-Ganter-Turnier für Frauen
in der Sporthalle
 
25. und 26. Januar
Mädchenfußball-Turnier von U9 bis U15
in den Sporthallen
 
M. BAYER - Baukoordination ERGO Versicherung Roland Schwarz Ingenierbüro Holder Fahrschule Weisbeck
TSV Deizisau Abteilung Fußball / ProNews / Neuigkeiten / D-Juniorinnen: Quali für die VR-Cup Endrunde geschafft!


D-Juniorinnen: Quali für die VR-Cup Endrunde geschafft!

08.September.2019 um 19:48:00

Am Samstag ging es Kirchheim zur VR Cup Vorrunde in der Gruppe 1.

Der Termin lag diesmal in den Ferien, sodass eine gezielte Vorbereitung und ein einspielen der Mannschaft bisher nicht wirklich möglich war. Aber das galt natürlich für alle teilnehmenden Mannschaften. In einer Gruppe mit 5 Mannschaften kamen die ersten vier Teams weiter. Im ersten Spiel gegen den TSV Oberensingen spürte man noch die Nervosität und das fehlende Zusammenspiel unserer Mädels. Der TSVO machte von Anfang an Druck und erzielte im Spielverlauf den verdienten 1:0 Siegtreffer. Im 2. Spiel gegen den FC Esslingen sah es dann aber schon ganz anders aus. Mit deutlich mehr Mut und Selbstvertrauen gelang ein verdienter 2:1 Sieg durch zwei Tore von Natalie. Im nächsten Speil gegen die SGM Kirchheim ließen sich unsere D-Mädels wieder zu leicht nach hinten drängen und verloren mit 0:2. Die SGM Wendlingen-Ötlingen war dann der letzte Gegner. Hier war eigentlich schon ein Sieg eingeplant. Aber die SGM hielt gut dagegen und nutzte ihre Chancen eiskalt während unser Team zu wenig nach vorne machte. Am Ende eine vermeidbare 2:4 Niederlage. Aber aufgrund des besseren Torverhältnisses war der 4.Platz gesichert und damit die Qualifikation für die Endrunde geschafft! Gratulation. Jetzt heißt es in den nächsten Wochen wieder über das Training in den Spielrhythmus reinkommen und bei der Endrunde am 03.10.2019 schauen was möglich ist.

 

Das erfolgreiche D-Team:

k-D-VRCup_2019.jpg

Hintere Reihe: Leonie,Natalie, Kristin, Trainer Steffen

Vordere Reihe: Sarah, Alena, Vanessa, Johanna, Kiara, Liegend: Emily (TS)