Unsere Highlights:
 
 
22. Mai 2019
Gründung der Fußball-
abteilung vor 100 Jahren

 
11. Oktober 2019
Hauptversammlung der Fußballabteilung
Veranstaltungsraum auf der »HiHa«
 
21. und 22. Dezember 2019
Jugendturnier
in den Sporthallen
 
M. BAYER - Baukoordination ERGO Versicherung Roland Schwarz Ingenierbüro Holder Fahrschule Weisbeck
TSV Deizisau Abteilung Fußball / ProNews / Neuigkeiten / Pedde sichert Deizisau Remis


Pedde sichert Deizisau Remis

29.Mai.2019 um 11:20:00

Die Deizisauer Fussballfrauen sichern sich gegen den Aufstiegsaspiranten der SGM TSV Albeck / SV Ballendorf einen Punkt in der Regionenliga 3.

Die Deizisauerinnen agierten die erste Halbe Stunde geschlossen und liesen so gut wie keine Torchancen zu. Die Gäste aus Albeck kamen lediglich durch unnötig entstandene Standartsituationen gefährlich vor das Deizisauer Gehäuse und waren nicht wie vor dem Spiel erwartet die dominante Mannschaft. In der 32. Minute dann der Rückschlag als Albecks Verena Essig einen direkten Freistoß aus 18 Metern ins linke obere Eck verwandelte.

 

In der zweiten Hälfte ließ Deizisau nicht nach lediglich der letzte entscheidende Zug zum Tor fehlte.

In der 68. Minute konnte die Heimmannschaft den Ausgleich bejubeln, nachdem Madeleine Pedde einen Eckball von Ronja Thum verwerten konnte. Im weiteren Spielverlauf hatten die Deizisauerinnen sogar die Chance auf den Führungstreffer, welcher leider verwehrt geblieben ist. Kurz vor Schluss kamen die Gäste nochmal gefährlich vor das Tor der Heimmannschaft, Deizisau Torhüterin Berner konnte den Ball aber an den Pfosten lenken.

 

Die Gäste aus Albeck mussten nach dem Unentschieden die Tabellenführung an die Frauen des 1. FC Normannia Gmünd abgeben. Somit bleibt es im Titelrennen weiterhin spannend. 


Das Unentschieden gegen den Aufstiegsaspiranten gibt Aufschwung für das anstehende Bezirkspokalfinale am kommenden Donnerstag. Gespielt wird um 13 Uhr in Wendlingen, Sportplatz im Speck. Gegner ist die erste Mannschaft des TB Ruit.